Aktuelle Seite: HomeProgrammProgrammvorschau

For No Eyes Only - am 28.04.14 Regisseur Tali Barde wird anwesend sein

REGISEUR,Tali Barde, IM FILMCENTER!!!

Wegen eines Hockeyunfalls ist Computer-Freak Sam mit einem Gipsbein an seinen Schreibtischstuhl gefesselt. Gerade als seine Langeweile droht ihn fast umzubringen, weckt ein dubioses Webcam-Hack-Programm im Internet sein Interesse. Schnell wird der sozial eher zurückgezogene Teenager zum heimlichen Voyeur und erfährt alles über die intimsten Geheimnisse und Fassaden seiner Mitschüler. Was als Spaß anfängt, bekommt eine ernste Unternote, als er beobachtet, dass der geheimnisvolle Neue in der Schule, Aaron, anscheinend ein Problem mit seinen Eltern hat. Als dieser plötzlich eines Abends ein Messer in seinem Zimmer versteckt und anschließend von den Eltern jegliche Spur fehlt, wird Sam misstrauisch. Gemeinsam mit Klassenkameradin Livia versucht er auf eigene Faust dem Ganzen auf den Grund zu gehen...doch schon bald geraten die beiden dabei in brenzliche Situationen...

FOR NO EYES ONLY zeigen wir am 28.04.14 um 19.30h


Die Schadenfreundinnen - ab 01.05.14

Was tun, wenn man herausfindet, dass der Mann, den man liebt, ein Doppelleben führt? Dieser Frage muss sich die taffe Carly stellen, als sie herausfindet, dass ihr Lover Mark bereits verheiratet ist. Nach einer durchzechten Nacht mit der Ehefrau werden die Konkurrentinnen zu Freunden. Als sich herausstellt, dass sich Mark eine weitere Liebhaberin hält, machen die Betrogenen aus der Not eine Tugend und schmieden einen Racheplan.


Godzilla 3D - ab 15.05.14

In Digital 3D
KEINE FREIKARTEN!!

 
Soldat Ford wird mit seiner Spezialeinheit in ein Katastrophengebiet geschickt, ohne jedoch genau zu wissen, was ihn dort erwarten wird. Schon bald wird klar, dass kein menschliches Wesen für die unfassbare Zerstörung verantwortlich ist, sondern ein riesiges Reptil. Das Militär sieht sich einer unlösbaren Aufgabe gegenüber, und Ford muss dazu noch seinen ganz eigenen Kampf ausfechten.

X-Men: Zukunft ist Vergangenehit 3D - ab 22.05.2014

in Digital 3D
Keine Freikarten.

Wenn zwei außermenschliche Rassen gegeneinander antreten, dann gibt es meistens Krieg. So auch, wenn die Roboter Jagd auf die Mutanten machen. Da hilft nur eine Verbündung! Um das Unheil abzuwenden, schicken Professor X und Magneto Wolverine zurück in seinem Bewusstsein, um beide dazu zu bewegen, bereits zu voriger Zeit zu kooperieren. Damit könnte der unliebsame Lauf der Geschichte abgewendet und ein Krieg doch noch verhindert werden.

 

Das magische Haus 3D - ab 22.05.14

in Digital 3D
Keine Freikarten.

Der Kater Thunder sucht vor einem Unwetter Schutz und versteckt sich in einem Haus, das von Zauberer Lawrence bewohnt wird. Lawrence hat durch einen Zauberspruch Spielsachen zum Leben erweckt und will, dass Thunder ihm Gesellschaft leistet. Dieser wird prompt von den Hausbewohnern aufgenommen. Nur die Maus Maggie, die einen natürlichen Feind in dem Kater sieht, und der Hase Jack, welcher um seine Führungsposition bangt, sind mit der Anwesenheit von Thunder nicht einverstanden.

 

Maleficent-Die dunkle Fee 3D - ab 29.05.2014

in Digital 3D
Keine Freikarten.

Neuaufbereitung des Märchens "Dornröschen" - aus der Perspektive der bösen Königin.

 

A Million Ways to die in the West - ab 29.05.14

Albert ist Schafzüchter und für das Leben im Wilden Westen nicht geschaffen. Er hat zwar ein loses Mundwerk, ist jedoch gleichzeitig feige und geht jeder Konfrontation aus dem Weg. So kommt es, dass seine Freundin Louise ihn für einen anderen verlässt. Zunächst tief getroffen lernt Albert die schöne Anna kennen und verliebt sich sofort in sie. Das Problem ist nur, dass Annas Mann ein Bandit ist, und so muss Albert seinen Mut wiederfinden, um sie für sich zu gewinnen.


La grande Bellezza - am 27.06.14

PRÄSENTIERT IN ORIGINALFASSUNG (italienischer Sprache)

Schriftsteller Jep Gambardella liebt das süße Leben Roms, er steht auf teure Partys und schöne Frauen. Bis er an seinem 65. Geburtstag an seinem oberflächlichen Lebensstil zu zweifeln beginnt. Jep denkt an seine erste und einzige große Liebe zurück - und beschließt, seiner verbliebenden Zeit noch etwas Sinn zu schenken.


Drachenzähmen leicht gemacht 3D - ab 24.07.2014

in Digital 3D
Keine Freikarten.

Nachdem die Wikinger der Insel Berk lange Zeit Jagd auf die Drachen gemacht haben, hat sich einiges geändert: Menschen und Drachen haben sich angefreundet und das Drachenreiten ist ein beliebter Sport geworden. Nur Hicks, der den Wandel in Gang gebracht hat, erkundet mit seinem Drachen Ohnezahn lieber die Gegend. Eines Tages entdecken beide eine geheimnisvolle Eishöhle mit vielen neuen Drachenarten. Bald liegt es an ihnen, einen neuen Krieg zwischen Drachen und Menschen zu verhindern.


Jupiter Ascending 3D ab 24.07.14

Digital 3D
Keine Freikarten

Jupiter kam unter freiem Nachthimmel zur Welt. Kein Wunder dass Sie ständig von enfernten Planeten und Sternen träumt, wird aber immer wieder in die raue Wirklichkeit zurückgeholt. Ihr Putzfrauendasein hält sie so gerade eben über Wasser. Erst als Caine, ein Genexperiment aus einer anderen Welt, auf der Erde landet, um Jupiter abzuholen, merkt sie, dass sie für eventuell für Größeres bestimmt ist. Ist Sie die Auserwählte, um die Kräfte des Alls wieder ins Gleichgewicht zu bringen?


Planet der Affen: Revolution 3D - ab 07.08.2014

in Digital 3D
Keine Freikarten.

Dem neu entstandenen Volk der intelligenten Affen, angeführt von Caesar, stellt sich eine Gruppe von Menschen gegenüber, die den verheerenden Virus, der zehn Jahre zuvor freigesetzt wurde, überlebt hatten.  Ein vorübergehendes Friedensabkommen erweist sich als brüchig, sodass beide Seiten bald kurz vor einem Kampf stehen, der darüber entscheiden soll, welche Spezies fortan die Erde beherrschen wird.

 

Saphirblau ab 14.08.14

 

Frisch verliebt in die Vergangenheit, das ist keine gute Idee. Das zumindest findet Gwendolyn Shepherd (MARIA EHRICH), Zeitreisende wider Willen. Schließlich haben sie und Gideon (JANNIS NIEWÖHNER) ganz andere Probleme. Zum Beispiel die Welt zu retten. Oder Menuett tanzen zu lernen. Beides nicht wirklich einfach! Als Gideon dann auch noch anfängt, sich völlig rätselhaft zu benehmen, wird Gwendolyn klar, dass sie schleunigst ihre Hormone in den Griff bekommen muss. Gut, dass sie wichtige Ratgeber an ihrer Seite weiß: Ihre beste Freundin Leslie (JENNIFER LOTSI), der kleine Wasserspeier Xemerius (Stimme: RUFUS BECK), der Schulgeist James (KOSTJA ULLMANN) und ihr Großvater in jungen Jahren (BASTIAN TROST), der ihr in der Vergangenheit wichtige Tipps gibt. Doch als Gideon und Gwendolyn sich gegen eine gefährliche Allianz zur Wehr setzen müssen und in die Fänge des Grafen von St. Germain (PETER SIMONISCHEK) geraten, wird ihre Liebe auf eine harte Probe gestellt.


Verwandte Beiträge

Information

Filmcenter Dillingen KG
Kapuzinerstraße 34 1/2
89407 Dillingen
Tel.: 09071-2866
Fax.: 09071-4277
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
filmcenter-dillingen.de

Zum Seitenanfang