Aktuelle Seite: HomeProgrammProgrammvorschau

Weihnachten und Silvester

 

Am 24.12.14 sind wir von 10h - 12h für Sie da.
    DANACH IST AM 24.12. UND 31.12.14 DAS KINO GESCHLOSSEN !

 

 

Der kleine Drache Kokosnuss in 3D - ab 18.12.14

in Digital 3D
Keine Freikarten.

Der kleine Drache Kokosnuss will es allen zeigen und stürzt sich mit seinen Freunden, dem vegetarischen Fressdrachen Oskar und Stachelschwein Matilda, die beide wie er nicht von den Erwachsenen im heimischen Dorf ernst genommen werden, ins Abenteuer. Sie machen sich auf die Suche nach dem gestohlenen Feuergras, das sie zurückbringen wollen. Doch das Trio wird mit mehr Abenteuer konfrontiert als es geahnt hat. Mutig stellt es sich den Herausforderungen und macht viele Bekanntschaften.

Nachts im Museum - ab 18.12.14


Nachtwächter Larry (Ben Stiller) und seine historischen Freunde aus dem Museum wie Octavius (Steve Coogan), Jedidiah (Owen Wilson) und Teddy Roosevelt (Robin Williams) müssen eine abenteuerliche Reise nach London ins Britische Museum unternehmen, um ihr Überleben zu sichern.
Denn die Tafel von Akmenrah beginnt ihre Magie zu verlieren und nur die ursprünglichen Besitzer - die Eltern des Akmenrah - wissen wie diese erhalten werden kann. Hier angekommen, erwachen ganz neue historische Figuren zum Leben, so dass Larry und seine Freunde von einem Abenteuer ins nächste stolpern. Aber die Zeit drängt, denn die Tafel verliert mehr und mehr ihre Kraft...

Exodus: Götter und Könige 3D - ab 25.12.2014

in Digital 3D
Keine Freikarten.

Ridley Scott, einer der weltweit erfolgreichsten und renommiertesten Regisseure (Gladiator, Prometheus, Blade Runner) bringt mit EXODUS – GÖTTER UND KÖNIGE ein neues episches Action Abenteuer der Superlative in die Kinos: die legendäre Geschichte eines Mannes, der sich mutig einem übermächtigen Imperium entgegenstellt. Mit atemberaubenden Visual Effects und in 3D erweckt Scott die Geschichte von Moses (Christian Bale) zu neuem Leben - der kühne Anführer, der sich gegen Pharao Ramses (Joel Edgerton) auflehnt und sein Volk von 600.000 Sklaven in einer monumentalen Flucht aus dem von grausamen Plagen gestraften Ägypten führt.

Honig im Kopf - ab 25.12.14

Besorgt verfolgt die Familie von Niko mit, wie sein an Alzheimer erkrankter Papa Amandus (Dieter Halervorden) mehr und mehr seine Erinnerung verliert. Einzig ein Venedigaufenthalt vor einigen Jahrzehnten, bei dem er seine Frau kennengelernt hatte, bleibt dem ehemaligen Tierarzt stets lebendig im Gedächtnis. Weil sie fürchtet, ihr Großvater könne ins Pflegeheim abgeschoben werden, büchst die elfjährige Tilda (Emma Schweiger) mit Amandus aus und macht sich auf den Weg nach Venedig. Die Eltern heften sich an ihre Fersen und erleben selbst ein Abenteuer

 

Jupiter Ascending 3D ab Feb.´15

Digital 3D
Keine Freikarten

Jupiter kam unter freiem Nachthimmel zur Welt. Kein Wunder dass Sie ständig von enfernten Planeten und Sternen träumt, wird aber immer wieder in die raue Wirklichkeit zurückgeholt. Ihr Putzfrauendasein hält sie so gerade eben über Wasser. Erst als Caine, ein Genexperiment aus einer anderen Welt, auf der Erde landet, um Jupiter abzuholen, merkt sie, dass sie für eventuell für Größeres bestimmt ist. Ist Sie die Auserwählte, um die Kräfte des Alls wieder ins Gleichgewicht zu bringen?

Kingsmen: The Secret Service - ab 26.02.15

Basierend auf der beliebten Comicreihe erzählt Regisseur Matthew Vaughn (Kick Ass, X-Men First Class) in KINGSMAN: THE SECRET SERVICE die Geschichte einer supergeheimen Spionageorganisation, die noch unbedarfte aber vielversprechende Teenager von der Straße für ihr hochqualifiziertes Trainingsprogramm rekrutiert – zur selben Zeit als die Welt von einem verrückten High-Tech-Genie bedroht wird.

Der Action-Thriller mit hochkarätigem Cast wie Colin Firth, Michael Caine und Samuel L. Jackson kommt am 23. Oktober bundesweit ins Kino.

Verwandte Beiträge

Information

Filmcenter Dillingen KG
Kapuzinerstraße 34 1/2
89407 Dillingen
Tel.: 09071-2866
Fax.: 09071-4277
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
filmcenter-dillingen.de

Zum Seitenanfang