Technik, Geschichte & digital3D

Unser Kino gibt es schon seit 1935. Auch die Technik ist mitgewachsen und nun schon seit Ende 2009 Digital und 3D-fähig.

Nachdem die 35mm-Technik Jahrzehnte lang im Einsatz war,sind die Maschinen im Filmcenter Dillingen noch zum größten Teil erhalten.
Der klassische Filmstreifen geht,das großartige Filmerlebnis im Saal geht weiter, mit entscheidenden Vorteilen in Bild und Ton. Doch eine Ära im Vorführraum geht zu Ende.
Für alle Technikbegeisterten, kommt hier unsere Bildergalerie mit den 35mm-Maschinen im aktuellsten Zustand 2009 – 2010. Die Bilder wurden während dem Kinobetrieb in einer der letzten laufenden Analogvorstellungen gemacht. Echtes Filmgefühl...

Zum 17.12.2009 wurde dann Dilli 4 mit dem Kultfilm AVATAR in 3D digital eröffnet.
Die Technik funktionierte bereits einen Tag früher als geplant und begeisterte nicht nur das Publikum.
Auch das Kinoteam war überwältigt von der Farbenpracht, Bildschärfe und dem dynamischen, klaren Klang. Dazu kam noch der revolutionäre 3D-Effekt dieses filmischen Meisterwerks. 
Ein grandioser Start für die neue Technik.

Im Februar 2010 wurde bereits Dilli 2 mit der selben Technik ausgestattet.
Es folgte Dilli 1 im Juli 2010 und schon hatte man sich an die neue Qualität gewöhnt.

Bis Mai 2011 liefen noch 35mm-Filme bei uns im Haus, bis schließlich auch Dilli 3 eine digitale Anlage bekam. Alle vier Säle konnten noch immer 35mm Filme spielen, es lief seit dem aber kein einziger Film mehr analog.

Heute kann auf Anfrage mindestens ein 35mm Projektor kurzfristig in Betrieb genommen werden. Zur Demonstration oder eventuelle Sondervorführungen.
Dilli 2 und Dilli 3 sind abgebaut (Mai 2013).


Verwandte Beiträge

Information

Filmcenter Dillingen KG
Kapuzinerstraße 34 1/2
89407 Dillingen
Tel.: 09071-2866
Fax.: 09071-4277
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
filmcenter-dillingen.de

Zum Seitenanfang