Zu Ihrer Sicherheit setzen wir folgende Schutzmaßnahmen im „Dilli“ um:

AKTUELL gilt die 2G plus Regel im Kino

Einlass ist NUR für Personen mit Nachweis für Genesen, vollständig geimpft und getestet erlaubt. Ein tagesaktueller Schnelltest oder PCR Test, der nicht älter als 48 Stunden ist. Das jeweilige Dokument ist in Papierform oder elektronisch an der Kinokasse vorzuzeigen.

Ausnahmen gibt es für Kinder die das 14. Lebensjahr noch nicht vollendet haben und Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können, auch schwangere und stillende, wenn sie dies vor Ort durch Vorlage eines schriftlichen ärztlichen Zeugnisses im Original nachweisen und über einen PCR-Test verfügen, der nicht älter als 48 Stunden ist. Außerdem entfällt die Testpflicht für alle die bereits eine Auffrischimpfung (Booster) erhalten haben wenn diese vor mindestens 14 Tagen stattgefunden hat.

Personen, auch Mitarbeiter, die in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einem bestätigten COVID-19-Erkrankten hatten oder unspezifische Allgemeinsymptome sowie Atemwegsbeschwerden jeder Schwere aufweisen, müssen auf einen Besuch verzichten. Sollten Personen während der Veranstaltung Symptome entwickeln, haben diese umgehend die Veranstaltung zu verlassen.

Bitte kaufen Sie Ihre Tickets online

... um unnötige Kontakte zu anderen Besuchern und Mitarbeitern zu minimieren. Das Buchungssystem hält automatisch 1,5 in allen Richtungen von Ihrer gewählten Sitzgruppe zu anderen Gästen. Das System verschiebt deshalb möglichweise ihre selbst gewählten Plätze. Reservierungen sind telefonisch gerne möglich.

Für spontane Kartenkäufe, aber auch Snacks und Getränke, ist unsere Theke natürlich geöffnet. Hier ist auch bargeldlose Bezahlung möglich.

Mindestabstand von 1,5m

... zu anderen Personen ist einzuhalten. An der Kasse, beim Betreten Ihrer Sitzreihe, vor und in den Toiletten usw. bitten wir Sie zu warten bis es Platz gibt und bitte auch anderen Gästen großzügig den Weg frei machen. Zwischen den Sitzplätzen wird wie oben beschrieben 1,5m Abstand gehalten.

FFP2 - Maske

... muss im gesamten Haus getragen werden.

Belüftung der Kinosäle und Foyer

Es erfolgt eine maximale Belüftung der Kinosäle ausschließlich mit 100% Frischluft. Natürlich beheizt. Gleichzeitig wird die Raumluft ständig abgesaugt. Verbrauchte Luft kann sich somit nicht verteilen. KINOKOMFORT UND LUFTQUALITÄT WIE IM FREIEN!

Sitzplatzreduzierung / feste Sitzplätze

Um sicheren Abstand zu garantieren werden bei der Platzvergabe im Saal jeweils so viele Sitze bis zur nächsten Gruppe frei gelassen das mind. 1,5m frei bleiben. Das online System lässt nichts anderes zu, beim Kassenverkauf warnt das Ticketsystem bei zu nahen Sitzen. Jeder Sitz ist also sicher mit Abstand vergeben. Die Plätze auf den Tickets müssen selbstverständliche eingehalten werden!

Trennung der Besucherströme

Durch klare Laufwege im „Einbahnstraßensystem“ und zeitversetzten Vorstellungsbeginn wird der Kontakt zwischen den Besuchergruppen minimiert. Einlass ist in jedem Saal NUR HINTEN. Der Ausgang wird immer NUR VORNE benutzt. Die Laufwege sind im Gebäude gekennzeichnet. Beim freien Bewegen während der Vorstellung, z.B. auf dem Weg zur Toilette, ist auf 1,5m Abstand zu anderen Personen zu achten bzw. den Weg für andere großzügig freizumachen. Ein geordnetes Verlassen des Saales erfolgt reihenweise mit je 1,5m Abstand zwischen den Besuchergruppen. Das ist mühelos möglich und sollte selbstverständlich sein.

Verstärkte Reinigung

... im Foyer, Theke, Gängen, Sanitärbereichen und Kinosälen. Dabei wird besonderes Augenmerk auf die in kurzen Abständen durchzuführende Desinfektion aller häufig berührten Flächen (Türklinken und -griffe, Handläufe, Handterminals, Tastaturen, Touchscreens, Armaturen, Toilettensitze) gelegt.

Mitarbeiter

Unsere Mitarbeiter werden ständig in den aktuellen Bestimmungen unterwiesen, um sicherzustellen, dass eine bestmögliche Sicherheit für unsere Besucher und Mitarbeiter gewährleistet ist. Besonderes Augenmerk wurde dabei auf die Notwendigkeit der Einhaltung der Abstandsregeln und der vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen gelegt.

Handhygiene, Niess- und Hustenetikette

... soll von Gästen und Mitarbeitern stets gewahrt werden um Infektionsmöglichkeiten zu reduzieren. Infoblätter für richtiges Händewaschen, niessen und husten hängen aus. Im Foyer, Sanitäranlagen, Theke und Arbeitsräumen sind für Gäste und Mitarbeiter Desinfektionsmittelspender angebracht. In den WCs stehen Einweg-Papierhandtücher zur Verfügung.

Tipp: KUNDENKONTO und FILMFANKARTE

Nutzen Sie unsere komfortablen Stammgastsysteme. Legen Sie auf unserer Internetseite ein Kundenkonto an. Damit haben Sie immer den Überblick über Ihre Bestellungen und können schnell Ihren Bestellcode abrufen.

Zum Login

Noch flexibler und einfacher kaufen Sie Ihre Kinotickets und Snacks mit unserer kostenlosen

„Dilli-Filmfankarte“!
Einfach kostenlos an der Kasse abholen oder im Shop bestellen, mit Wunschbetrag laden oder nachladen und ab sofort bargeldlos im Kino bezahlen (Tickets, Snacks, Getränke) oder online damit Karten kaufen.

DAS BESTE! Mit jedem Kauf sparen!
Jeder damit bezahlte Euro speichert automatisch 4 Punkte auf die Karte. 500 Punkte bringen 5 Euro echtes Guthaben sofort auf die Karte. Einfacher geht Treuepunkte sammeln nicht und der Betrag kann für jeden Kauf mit der Karte Ihrer Wahl verwendet werden.

Die Karte ist natürlich auch ohne Kundenkonto verwendbar und dazu auch perfekt als Geschenk geeignet.

Dilli Filmfankarte

Verwandte Beiträge

Information

Filmcenter Dillingen GmbH
Kapuzinerstraße 34 1/2
89407 Dillingen
Tel.: 09071-2866
Fax.: 09071-4277
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
filmcenter-dillingen.de

Zum Seitenanfang