Prinzessin Emmy und ihre Pferde sind unzertrennlich, was nicht zuletzt daran liegt, dass Emmy von einer Vorfahrin die Gabe geerbt hat, mit ihren Lieblingstieren sprechen zu können. Insgesamt 26 unterschiedliche Pferde besitzt sie, die alle an ihrer Seite sind, wenn es darum geht, ein Abenteuer zu bestehen. Als ihre verschlagene Cousine Gizana zu Besuch kommt, wird es allerdings zum ersten Mal in ihrem Leben ernst für Emmy: Am Prinzessinnen-Tag sollen die Mädchen als vollwertige Mitglieder in die royale Gesellschaft eingeführt werden

Horrorfilm von Kevin Kölsch und Dennis Widmyer mit Jason Clarke, John Lithgow und Amy Seimetz.
In der Stephen-King-Verfilmung Friedhof der Kuscheltiere wird für eine Familie nach ihrem Umzug der nahegelegene Ort zur Haustierbestattung zum Albtraum.

 

Monsieur Claude 2 ist ein Komödie von Philippe de Chauveron mit Christian Clavier, Chantal Lauby und Ary Abittan.
Die französische Komödien-Fortsetzung Monsieur Claude 2 stellt Christian Claviers Multi-Kulti-Familie vor eine neue Herausforderungen, als die Schwiegersöhne ihr Glück im Ausland suchen wollen.

 

 

Tessa Young (Josephine Langford) hat bisher ein ruhiges, glückliches Leben geführt. Ihre Mutter und ihr Freund geben ihr stets Halt. Kaum hat sie allerdings als frischgebackene Studentin ihr Zimmer an der Universität bezogen, trifft sie auf Hardin Scott (Hero Fiennes Tiffin), der anders ist als alles, was sie bisher kannte. Und obwohl er nicht gerade freundlich zu ihr ist, fühlt sie sich auf unerklärliche Weise zu ihm hingezogen.

 

Alex (Louis Ashbourne Serkis) hat sich bisher eigentlich nicht für besonders außergewöhnlich gehalten. In der Schule wird er sogar meistens gehänselt und herumgeschubst. Doch dann findet er eines Tages das legendäre Schwert Excalibur von König Arthur und kann es sogar aus dem Stein ziehen. Er entdeckt, dass es ihm vorherbestimmt ist, die sagenumwobene Tafelrunde neu ins Leben zu rufen, um so in den Kampf gegen Morgana (Rebecca Ferguson) zu ziehen. Die mittelalterliche Hexe will nämlich die Mächte des Bösen auf die Welt loslassen. Zum Glück stehen Alex bei dieser Gegnerin nicht nur seine Freunde, sondern auch der Zauberer Merlin zur Seite, der sich sowohl in einer jungen Gestalt (Angus Imrie) als auch einer alten Inkarnation (Patrick Stewart) zeigen kann. (ES)

 

 

 in Digital 3D
KEINE FREIKARTEN!

Die Avengers sind nach Thanos Fingerschnipsen am Boden zerstört und in alle Winde verstreut. Jeder hat jemand wichtigen in seinem Leben verloren, als die Erde um die hälfte ihrer Bevölkerung dezimiert wurde. Während Ironman (Robert Downey Jr.) allein durchs All driftet, wissen Black Widow (Scarlett Johansson) und Captain America (Chris Evans) im Avengers-Hauptquartier ebenso wenig, was nun getan werden kann, wie Thor (Chris Hemsworth). Doch dann kehren alte Bekannte wie Ant-Man (Paul Rudd) und Hawkeye (Jeremy Renner) zurück, neu Bündnisse werden geschlossen und ein Plan beginnt sich langsam aber sicher zu formen.

 

Als Tims Vater, Harry Goodman (Paul Kitson), plötzlich verschwindet, will sein Sohn natürlich herausfinden, was passiert ist - und erhält dabei unerwartet Hilfe vom auf einmal vor ihm stehenden einstigen Pokémon-Partner des verschollenen Ermittlers: Detective Pikachu. Der will nämlich helfen und ist noch dazu völlig aus dem Häuschen, als er erkennt, dass Tim mit ihm reden kann, statt wie die anderen Menschen nur "Pika pika" zu verstehen. Gemeinsam begibt das ungleiche Duo sich auf Spurensuche, trifft zahlreiche andere Pokémon und stößt auf eine Verschwörung, die die friedliche Koexistenz von Pokémon und Menschen für immer zerstören könnte.

 

 

Eine Kleinganovin (Rebel Wilson) und eine fast schon professionelle Betrügerin (Anne Hathaway) wollen herausfinden, welche von ihnen über die besseren Betrugsmethoden verfügt. Sie nehmen sich deshalb vor, einen naiven High-Tech-Unternehmer um sein Geld zu bringen. Wer bei diesem ungewöhnlichen Wettbewerb verliert, soll danach das Feld räumen und der anderen die Stadt für immer überlassen. Ein Kampf mit harten Bandagen beginnt, bei dem die Glam Girls alles auspacken, was sie in ihrem betrügerischen Repertoire haben.

 

---TRIPLE GEPLANT ---- INFOS FOLGEN
John Wick (Keanu Reeves) darf den wohlverdienten Ruhestand von seiner blutigen Tätigkeit als Auftragskiller nicht genießen und bekommt es einmal mehr mit gefährlichen Gegnern zu tun. Nachdem er ein Mitglied der internationalen Vereinigung der Assassinen getötet hat, ist John Wick nämlich "exkommuniziert" und zum Freiwild erklärt worden. Ein Kopfgeld von 14 Millionen Dollar ist auf ihn ausgesetzt und das bedeutet, dass es plötzlich so ziemlich jeder Profikiller auf ihn abgesehen hat. Doch vielleicht findet er in Hundeliebhabern wie Sofia (Halle Berry) ja trotzdem noch Verbündete.

 

Verwandte Beiträge

Information

Filmcenter Dillingen KG
Kapuzinerstraße 34 1/2
89407 Dillingen
Tel.: 09071-2866
Fax.: 09071-4277
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
filmcenter-dillingen.de

Zum Seitenanfang